Monatsarchive: März 2012

„ESM“ und „Schuldenbremse“ – Auflösung von „Kleinstaaterei“(?)

Das Worte-Ungetüm Europäischer Stabilitätsmechanismus („ESM“) soll beeindrucken und beliebig verstanden werden. Vor allem aber suggeriert es eine mechanisch zu erreichende Stabilität, einen Mechanismus, von dem zu bemerken sei, dass er sich von nichteuropäischen unterscheide. Nur einmal und nebenbei wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar